Startseite

 

AA AK2_0076bearbeitet

Die gemeinsame Idee der sechs Orchestermusiker, in Konzerten stil- und epochenübergreifend zu musizieren, die Leidenschaft für musikalisches Experimentieren und die Liebe zu Musik ebenso wie zu Literatur und einem gewissen Sinn für Slapstick führte Anfang 2011 zur Gründung des Ensemble LaFolie in Berlin. Seither klingt es hier heiß-kalt, sachlich bis sinnlich, sanft oder wild, hauchzart oder ohrenerschütternd, von kontemplativ bis tanzbar – was scheinbar nicht zusammen passt, wird hier zu einem stimmigen Ganzen verwoben. Bei dieser außergewöhnlichen Kammermusikbesetzung (Streichquartett, Klarinette & Klavier) treffen Schumann und Prokofiev auf Veronika und ihren Bel Ami, Eigenkompositionen und Arrangements würzen Barock und Romantik, mit viel Humor werden die Grenzen zwischen liebgewonnenem Vertrautem und aufregend Neuem gesprengt und am Ende erblüht alles optisch und akustisch zu einem einzigartigen Gesamterlebnis.

Ab sofort ist auch unsere CD erhältlich! Sie ist entweder auf unseren Konzerten erhältlich oder per Bestellung über unser Kontaktformular hier auf der Homepage bzw. über die Emailadresse post @ ensemble-lafolie . de – klang- und formschön springt sie ins Auge und ins Ohr.

IMG_0001