Eva

1998

eva

Eva Halama

1984 Beginn der musikalischen Ausbildung an der Musikschule Mannheim; in den folgenden Jahren mehrfach Presiträgerin beim Bundeswettbewerb Jugend Musiziert sowie dem Charles-Hennen-Wettbewerb

1998 Abitur am C.-Ph.-E.-Bach-Gymnasium Berlin (Spezialschule für Musik)

1998 – 2005 Studium an der HfK Bremen bei Prof. Katrin Scholz und Prof. Thomas Klug sowie an der Kyoto State University of Arts bei Prof. Momoo Kishibe

2006 bis 2011 Verträge bei den Bergischen Symphonikern, den Osnabrücker Symphonikern, den Bremer Philharmonikern und dem Brandenburgischen Konzertorchester

Seit 2011 Selbstsändig mit dem Ensemble LaFolie, dem Ensemble Frisch Gestrichen sowie dem Ensemble Ruhr, mit letzterem Auszeichnung als Kultur- und Kreativpilot 2014